Yes, we can

®ISOMAX-TERRASOL Passivhaus - Forschungshaus III

Fundamentbodenplatte Solarhaus III

Diese 1994 erbaute 309 m2 große Villa wurde in Beaufort/Luxbg., mit den ®Isomax – Großwandelementen mit integrierten Leitungen im Lizenzwerk Belgien hergestellt und durch Fa. Isomax Castellum Investment A.G. erstellt. Unter Nutzung aller gewonnenen Erkenntnisse der Forschungshäuser I und II wurde nunmehr zusätzlich eine Erdkanal-Belüftung mit Feinfilter, als optimale Weiterentwicklung eingebaut. Somit konnte der Jahresenergieverbrauch zum Heizen und Kühlen, Ent- und Belüften sowie der Warmwasservorerwärmung weiter reduziert werden. Dieses Gebäude weist einen Energieverbrauch von 12,2 kWh/m2/a auf. Das Komfortempfinden wird als optimal bezeichnet.
Nach Jahren normaler Nutzung sind bisher keinerlei Mängel festgestellt worden.
Viele Menschen aller Nationen haben bisher dieses Referenzhaus besichtigt
und in jeder Hinsicht positiv bewertet.

Edmond Krecké

  

 




Bestätigung von Rechtsanwalt und Notar a.D. Herbert Wellner
Bestätigung von Rechtsanwalt und Notar a.D. Herbert Wellner

Kompendium Forschungshaus II und III

Kompendium-Forschungsh-II-III 03.pdf

4.11 M