Yes, we can

Oscar Niemeyer und Edmond Krecké Pioniere von Brasilia

"Oscar, Dein Leben und Dein Schaffen hat die Weltarchitektur aber auch uns "Candangos",  Pioniere  der Planung und dem Bau von Brasilia,  geprägt!
Du bleibst für uns alle unvergesslich.
"descanse em paz"!   "requiescat in pace"!   "Ruhe in Frieden"!
 

Dipl.- Ing., Phys. Edmond D. Krecké  -  Monaco
    "Candango"  Brasilias  1956  -  1962

Oscar Niemeyer-Modernist-Architect of Brasilia-Dies at 104.pdf

Oscar Niemeyer, Architect Who Gave Brasília Its Flair, Dies at 104

36 K

Oscar Niemeyer stirbt mit 104 Jahren.pdf

Die Architekturwelt trauert um einen ihrer Größten: Der Brasilianer Oscar Niemeyer ist im Alter von 104 Jahren gestorben. In seiner Heimat wurde Staatstrauer angeordnet.

48 K

50 Jahre Brasilia

Einige Gedanken anlässlich der 50-Jahresfeier von Brasilia (21. April 2010) - der Stadt in der ich als junger Pionier seit 1956 bis zu Einweihung 1960, aktiv mit dem weltberühmten Architekten Oscar Niemeyer an der Planung und dem Bau zahlreicher Gebäude wie z.B. den 13 Ministerien, der Kathedrale, dem Palast der "Morgendämmerung" = Alvorada und vielen anderen, mit meinen ca. 3.600 "Candangos" =Arbeitern dieses "Zentrum der Welt" für das Jahr 2020 miterbauen durfte. Dem holländischen Prophet Don Bosco, der diese Voraussage vor Jahrhunderten machte, wurde zu seinen Ehren eine Eremite am Schnittpunkt der Längen- und Breitengraden, gegenüber dem Palacio Alvorada, in weißem Marmor errichtet!

Diese unglaubliche, schwierige Aufgabe, mit extrem limitierten Fachkräften zu erfüllen, grenzte beinahe an ein Wunder! Meine damalige Firma EMULPRESS DO BRASIL hat diesen Auftrag der Ministerien erfüllt.

Aber wir waren doch alle hochmotiviert und keiner Gewerkschaft angeschlossen.

Unsere Tage hatten damals 25 Arbeitsstunden! "No lunchtime"!!!!

Dipl. Ing., Phys. Edmond Krecké

(Siehe auch www.Google.com EMULPRESS DO BRASIL)

Brasilia
Brasilia

Niemeyer und Krecké - gemeinsame Projekte in Brasilia

Das Regierungsviertel von Brasilía während der Bauphase
Das Regierungsviertel von Brasilía während der Bauphase
13 Ministerien, Brasilia 1957
13 Ministerien, Brasilia 1957
Das Gelände vor den Ministerien im Regierungsviertel am Tag der Eröffnung 1960
Das Gelände vor den Ministerien im Regierungsviertel am Tag der Eröffnung 1960
Alvorada, Palast der Morgendämmerung 1959
Alvorada, Palast der Morgendämmerung 1959
Der Palácio de Alvorada während seiner Errichtung
Der Palácio de Alvorada während seiner Errichtung
21. April 1960 Arbeiter, die die Eröffnung von Brasilía feiern
21. April 1960 Arbeiter, die die Eröffnung von Brasilía feiern
Alvorada, Palast der Morgendämmerung u. E. Krecké 2007
Alvorada, Palast der Morgendämmerung u. E. Krecké 2007
Architekt Oscar Niemeyer vor seinem Modell "Palácio de Alvorada"
Architekt Oscar Niemeyer vor seinem Modell "Palácio de Alvorada"
Der Palácio de Planalto, Sitz der Parlaments, vor seiner Fertigstellung
Der Palácio de Planalto, Sitz der Parlaments, vor seiner Fertigstellung
Auch nach 50 Jahren noch futuristisch: Brasiliens Kongress, der Sitz des Parlamentes und des Senates (Bild: Helmut Reuter/dpa)
Auch nach 50 Jahren noch futuristisch: Brasiliens Kongress, der Sitz des Parlamentes und des Senates (Bild: Helmut Reuter/dpa)
Kathedrale Brasilia, Baujahr 1957-1959
Kathedrale Brasilia, Baujahr 1957-1959
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia und E. Krecké
Kathedrale Brasilia und E. Krecké
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
Kathedrale Brasilia
mit Hubschrauber HUMMEL
mit Hubschrauber HUMMEL
mit seiner Cessna 190
mit seiner Cessna 190