Yes, we can

Großprojekt energieautarke schwimmende Ökostadt

Eine wirtschaftliche, extrem umweltfreundliche und mobile Ponton-Flächengewinnung, für Meeresanrainer durch die ISOMAX-Gebäudeklimatisierungs-Technologie.

Eine wirtschaftliche, extrem umweltfreundliche und mobile Ponton-Flächengewinnung, für Meeresanrainer durch die ISOMAX-Gebäudeklimatisierungs-Technologie.

  • Architektur
  • Planung
  • Projektsteuerung
  • Erneuerbare Energien und Klimatisierungstechnologien
     einschließlich -ISOMAX und -Terrasol
  • Biologische Wasseraufbereitung
  • Schiffsbautechnik, Hafenbautechnik
  • Spezial-Wasserbautechnik
  • Städteplanerische und sozio-kulturelle Konzeptionen Vertrieb
  • Facility Management
  • Größe der Grundfläche: 500 x 500 m
  • Vier Unterwassergeschosse für Hotels, Gaststätten und Apartments mit Blick auf die Wasserfauna und –flora
  • Monumentales Pyramidenbauwerk mit vier-etagigen Sockel mit integrierter Mall und Luxusapartments
  • vier Apartment- und Bürotürme - sechs-geschossiger Kronenkranz für
  • Büros und Apartments
  • Hubschrauberlandeplatz
  • vier 10-geschossige Terrassen-Apartmenthäuser
    - sechszehn hängende Gärten
  • Konzert- und Kongresshalle für 1000 Personen
  • Gesundheitszentrum
  • acht Wohnquartiere
  • flexible schwimmende Landbrücke, 250 m  bis 1000 m
  • Größe der Pyramide:  112m x 112m, Höhe 144 m mit 4 + 34 + 6 Etagen
  • ca. 200.000 m² für Wohnen, Büros und Hotels
  • ca. 60.000 m² für Hotels, Gaststätten und Apartments im Unter-Wasser-Bereich
  • ca. 140.00 m² für Einzelhandel und Gewerbe
  • ca. 15.000 PKW-Stellplätze
  • 2 km Kai-Länge , sechs 200-m-Anlegestege
  • 25 Pavillions am Ufer, Flair einer Hafenstadt
  • 5 Hektar Gärten und Parkanlagen sowie vieles mehr

Großprojekt Peninsula Prince Albert II de Monaco

Das TSW und der Presidential Council unterstützen das gigantische Projekt

Peninsula Prince Albert TSW PC.pdf

452 K

Energieautarke schwimmende „PENINSULA PRINCE ALBERT II Extension en mer – Monaco“

S.A.S.  le Prince Souverain
Albert II de Monaco
                                                                                              Monaco, 17.07.2013
Palais Princier
MC – 98000   M o n a c o                                                                                    

Betr.:  Energieautarke schwimmende „PENINSULA  PRINCE ALBERT II“
           „Extension en mer – Monaco“  

Excellenz,

in Kenntnis Ihrer großen weltweit anerkannten Bemühungen für den Schutz unserer Umwelt und dem Einsatz von Alternativenergien erlaube ich mir, Ihnen und Ihren Ministerien, auch im Namen meiner internationalen Partner aus Luxemburg, Schweiz, Deutschland und China, meine Empfehlung und Angebot für obiges und/oder zukünftiges Großprojekt in nachfolgender Kurzbeschreibung auszusprechen.

Als langjähriger glücklicher Bewohner von Monaco und als ehemaliger Pionier und Mitarbeiter des Architekten Oscar Niemeyer, für die Planung und dem Bau von Brasilia,  aber auch als selbständiger Unternehmer und Physiker, habe ich die Ehre, aber auch die akademische Verpflichtung, meinen Beitrag für den Bau und unsere Umwelt des möglichen zukünftigen „Leuchtturmes für Monaco“, zu leisten.

Seit langer Zeit verfolge ich die diversen Planungsarbeiten Ihrer Behörden, aber auch der Unternehmer in Bezug auf die „Extension en mer – Monaco“, die durch Aufschüttungen vor der Küste entstehen soll.

Seit dieser Zeit habe ich in zahlreichen Gesprächen mit internationalen Partnern eine Alternativlösung zur teuren, umweltproblematischen und Meeresfauna gefährdenden Aufschüttung erarbeitet  (Vorentwurf in der Anlage).  
    

Energieautarke schwimmende PENINSULA PRINCE ALBERT II.pdf

Energieautarke schwimmende „PENINSULA PRINCE ALBERT II Extension en mer – Monaco“

33 K

VERY LARGE FLOATING STRUCTURES.pdf

VERY LARGE FLOATING STRUCTURES: APPLICATIONS, ANALYSIS AND DESIGN, Centre for Offshore Research and Engineering National University of Singapore

882 K

Vortrag Gebaeude Technologie Forum Frankfurt-2011-10-06-JG 08.pdf

1.62 M

energieautarke schwimmende Ökostadt
energieautarke schwimmende Ökostadt, energyautonomous swimming Eco City
energieautarke schwimmende Ökostadt
energieautarke schwimmende Ökostadt, energyautonomous swimming Eco City